Schule des Sterbens – School of Dying

Der Verein zu Förderung von Lebensmut und Entwicklung

Der Name mag zunächst erstaunen. Wer möchte denn das Sterben lernen wo doch Sterben und Tod das Ende unseres Lebens bedeutet? Genau darum. Der Tod bedeutet das Ende unseres Lebens und macht es damit zu etwas einzigartigem. Nur DU kannst Dein Leben leben. Nur JETZT kannst Du Dein Leben leben – in diesem Moment. Die Schule des Sterbens als Ort und Plattform will dieser Realität Rechnung tragen. Ein Ort für Menschen, die ihr Leben bewusst gestalten wollen, die Fragen des Lebens mit eigener Stimme beantworten wollen, ihre eigene Stimme und Lebensmelodie finden.

Lebensmut und Entwicklung

Die Schule des Sterbens bietet Gelegenheit sich auf die Spur des eigenen Lebens zu begeben. Dieses so kostbare, einzigartige Leben aus der Perspektive der Endlichkeit zu erfühlen, das kleine Sterben im Leben annehmen wenn wir scheitern, Beziehungen zu ende gehen und alles unsicher scheint. Nähern wir uns unserem Selbst und entdecken Lebensmut und Entwicklung – die Schule des Sterbens bietet den Raum dafür. Nähere Informationen unter www.schoolofdying.com